Holstenkamp - Die neue Quartiersstraße zwischen Bornkampsweg und Ebertplatz

Die Planungen zur Überdeckelung der A 7 schreitet voran und damit auch die Planung der neuen Quartiere. Das neue Wohngebiet am Volkspark soll durch den verlängerten Holstenkamp erschlossen werden. Wie soll die Straße gestaltet werden? Welche Nutzung ist Ihnen wichtig? Beteiligen Sie sich hier an den Planungen.

Auf der interaktiven Karte konnten Sie Beiträge verfassen und Beiträge anderer Nutzer kommentieren.

Sie konnten auch an der Umfrage teilnehmen.

(Bild: BSW Hamburg / Matthias Friedel )

Aktuell wurde die Zusammenfassung der Bürgerbeiträge zum Download bereitgestellt.

Welche Fragen oder Vorschläge haben Sie zur Entwicklung der verkehrlichen und gestalterischen Ausprägung des Straßenraumes? Wie und mit welchen Schwerpunkten soll der neue Holstenkamp gestaltet werden? Was möchten Sie den Planerinnen und Planern für die Arbeit mitgeben?
Vom 28. Juni bis zum 28. Juli 2017 konnten Sie hier online mitmachen und Ihre Ideen in den Planungsprozess einbringen.

Auf der interaktiven Karte konnten Sie Beiträge verfassen und Beiträge anderer Nutzer kommentieren. Dazu mussten Sie sich einmal mit einer Mailadresse und einem Benutzernamen registrieren. Im Anschluss den zugesandten Link bestätigen und Ihr Passwort ändern.

Die Online-Beteiligung endete am 28. Juli 2017. Aber auch danach bleiben alle Beiträge online und sind einsehbar.

Unter häufig gestellte Fragen stehen alle wichtigen Informationen zum Planungsverfahren.

Informationen zur Verkehrsuntersuchung Bahrenfeld von 2014 finden Sie hier: https://www.hamburg.de/bwvi/vu-bahrenfeld-nord/
Weitere Informationen zum Gesamtprojekt Hamburger Deckel finden Sie unter: https://www.hamburger-deckel.de

Anzahl Bewertungen: 212